Wissen: Gesunde Ernährung

Spannende Artikel & Hintergrundwissen

Artikel zur gesunden Ernährung

Immer auf dem Laufenden mit den Beiträgen von MYBODY

Höchst effektiv – Sport und ketogene Ernährung

Du tust mit MYBODY bereits viel Gutes für deine Gesundheit, indem du deine Ernährung umgestellt hast. Deine Abnahme und auch den körpereigenen Entgiftungsprozess kannst du noch effektiver gestalten, wenn du gleichzeitig deine sportlichen Aktivitäten steigerst. Dein Körper wird insgesamt straffer und die Stütz- und Koordinationsmuskulatur verbessert sich. MyAMINO® kann außerdem den Aufbau der mageren Körpermasse unterstützen. Dies kann auch Auswirkungen auf deine Haltung haben. Sie wird automatisch gerader und selbstbewusster – auch das macht eine gute Figur aus.

Wenn es süß sein soll

32 Kilogramm Zucker nimmt jeder Deutsche im Durchschnitt pro Jahr zu sich, das sind etwa 90 Gramm pro Tag. Zum Vergleich: 1875 lag der Jahresverbrauch bei 6,2 Kilogramm pro Kopf. Das ergibt sich aus den damaligen Zollaufzeichnungen. Was ist seitdem geschehen? Bewusst nehmen wir nur wenig Zucker zu uns, etwa beim Süßen von Kaffee und Tee. Den meisten Zucker, rund 83 Prozent, verspeisen wir mit verarbeiteten Lebensmitteln wie Süßigkeiten, Backwaren, Milchprodukten, Fertiggerichten und Softdrinks. Vor allem in industriell verarbeiteten Lebensmitteln steckt jede Menge Zucker, denn Zucker ist ein hervorragender und vor allem billiger Geschmacksträger.

Stevia – natürlicher Zuckerersatzstoff

Mittlerweile ist bekannt, dass weißer Industriezucker der Gesundheit nur wenig zuträglich ist. Natürlich wäre es toll, weitgehend auf jegliche Art…

Viel mehr als nur lecker

Die Kultivierung der Olive hat eine uralte Tradition im Mittelmeeraum. Die Früchte wie auch das Öl des Ölbaumes sind aufgrund ihrer wertvollen Vitamine und hoch wirksamer Polyphenole wie Tyrosol, Hydroxityrosol und Oleuropein ernährungsphysiologisch sehr bedeutsam. Diese Phenole wirken sich - ähnlich dem im Rotwein enthaltene Polyphenol Resveratrol – positiv auf das Herz-Kreislauf-System aus, sie beugen Krebserkrankungen und entzündlichen Prozessen vor und verlängern die Lebensdauer der Zellen. Daher liefert der Verzehr des Olivenöl wertvolle Unterstützung um länger jung und fit zu bleiben.

Das Knochenbrühe-Comeback

Wer kennt sie nicht? - Omas Knochenbrühe. Seit Jahrhunderten eingesetzt bei Erkältungen und zur Stärkung des Immunsystem. Bereits Hildegard von…

Ein Powerdrink der es in sich hat

Hast du gewusst, dass das Stillen mit Muttermilch eine Ketogene Ernährung ist? Sofern du gestillt wurdest, warst du bereits als Säugling in der Ketose.

Im Dickicht der Lebensmittel Labels

Vielleicht kennst du die Verwirrung beim Einkaufen, wenn es darum geht, Lebensmittel nach ihren Inhaltsstoffen, deren Herkunft oder Siegel und Labels…

Glutenempfindlichkeit oder Trend?

Die öffentliche Meinung und viele Beststellerautoren sind sich einig: Gluten sind nicht gut. Obwohl eine Glutenunverträglichkeit von offiziellen Stellen noch nicht nachgewiesen wurde, kneift manchem nach einem leckeren Brötchen der Bauch. Die Gründe dafür suchen Wissenschaftler seit 1978. Genau wie uns interessiert sie die Frage, warum Gluten problematisch ist, obwohl es doch in Form von Brot jahrhundertelang unser Grundnahrungsmittel Nummer 1 war.

Die Renaissance von Natursalz

Unsere Vorfahren wussten, dass Salz für sie lebensnotwendig war. Salz war für die Menschen früher teilweise wertvoller als Gold. Doch das Speisesalz,…

Wasser – Elixier des Lebens

Wasser ist nach Atmung und Licht die wichtigste Lebensgrundlage. Der menschliche Körper benötigt ausreichend Flüssigkeit, um seine Körperleistungen und Geistesfunktionen aufrechterhalten zu können

Ketogene Ernährung auch für Vegetarier/Veganer?

Wir haben die "genialste Lösung": Solltest du dich vegetarisch und vegan ernähren, dann hast du dich sicher schon mal gefragt, wie es um deine…

Noch kein MYBODY Teilnehmer/in?

BEGINNE JETZT MIT DEINEM FEEL BETTER-PROGRAMM!